1. Herren: Lizenz für kommende ProB-Saison erhalten

  • 14. Mai 2018

Der SC Rist Wedel hat die Lizenz für die Saison 2018/19 in der 2. Basketball-Bundesliga ProB, die nach der Vergabe des Namensrechtes an die Krankenkasse Barmer künftig Barmer 2. Basketball Bundesliga heißen wird, ohne Auflagen erhalten.

Die Liga gab bekannt, dass sich die RheinStars Köln aus der ProA in die ProB zurückziehen werden, sportliche Aufsteiger aus den Regionalligen in die ProB sind die BSW Sixers aus Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen (Nord), der UBC Münster (West), der BV Villingen-Schwenningen (Süd-West) sowie die zweite Mannschaft des Bundesliga-Absteigers Rockets aus Thüringen (Süd-Ost). Über die Einteilung der Nord- und Südstaffel der ProB wird noch entschieden.

Einzelheiten zur Lizenzierung gibt es auf der Internetseite der 2. Basketball-Bundesliga…